Datenschutzerklärung

Projecthor ist der Datenschutz wichtig. Wir erheben daher nur dort Daten, wo es für die Inanspruchnahme unserer Services unabdingbar ist. Projecthor behandelt Ihre Daten vertrauensvoll, sorgfältig und zweckbestimmt. Wir halten uns dabei an die maßgeblichen gesetzlichen Vorgaben, die nachfolgenden Grundsätze und schützen Ihre Daten unter Nutzung der branchenüblichen Sicherheitsmaßnahmen. Mit der Eingabe Ihrer Personendaten und der Inanspruchnahme unserer Services akzeptieren Sie, dass wir Ihre Personendaten nach diesen Grundsätzen bearbeiten.

1.Erhebung und Verwendung von Personendaten

Möchten Sie ein Profil auf unserer Website www.projecthor.me erstellen, müssen Sie uns bei der Registrierung mindestens Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse sowie ein Passwort angeben und sich mit unseren AGB und dieser Datenschutzrichtlinie, sowie unseren Projecthor Network-Richtlinien einverstanden erklären. Für die Erstellung Ihres Profils können Sie weitere Informationen angeben (z.B. Ihren Wohnort, Postleitzahl, Ihr Geschlecht, Ihren Geburtstag, Ihre Kontaktdaten auf Skype, Facebook etc.). Diese Informationen helfen Ihnen, Ihr Profil zu erstellen, mit dem Sie auch im Projecthor Network auftreten, um dort mit Gleichgesinnten in Kontakt zu kommen, sich auszutauschen oder um Informationen hochzuladen etc. Wenn Sie Einladungen über den Refferallink verschicken und sich Personen über diesen Link auf der Website von Projecthor registrieren, haben diese Personen möglicherweise Zugang zu Ihrer E-Mailadresse, Ihrer Telefonnummer oder weiteren Informationen, die Sie in Ihrem Profil angegeben haben. Wenn Sie sich über den Refferallink eines Mitglieds des Projecthor Partnerprogramms anmelden, kann dieses Mitglied (der „Sponsor“) nach der Registrierung Ihre Kontaktdaten sehen.

Damit wir Ihnen Ihre Boni aus dem Projecthor Partnerprogramm auszahlen können, benötigen wir zusätzlich Ihre Bankangaben (Name der Bank, Adresse, Kontonummer, IBAN) und einen Scan Ihres gültigen Reisepasses oder eines anderen offiziellen Ausweisdokuments sowie einen Adressennachweis. Wir erheben, speichern, verarbeiten und nutzen Ihre Personendaten zum Zweck der Erbringung unserer eigenen Services und zur Zustellung von Marketinginformationen und jeweils nur im erforderlichen Umfang. Ihre Personendaten bewahren wir nur soweit und solange auf, als wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wir treffen angemessene organisatorische und technische Maßnahmen, um Ihre Personendaten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder unbefugtem Bearbeiten zu schützen. Der Zugriff auf Ihre Daten in unseren Services ist passwortgeschützt und sensible Daten (wie z.B. Bankkonteninformationen) sind mit SSL- Verschlüsselung geschützt, wenn diese Daten zwischen Ihrem Web-Browser und den Services übertragen werden. Der Zugriff auf Ihre Personendaten ist nur besonders befugten Personen erlaubt, die mit der Betreuung unserer Services befasst sind. Wir überprüfen unser System regelmäßig hinsichtlich potentieller Schwachstellen und Angriffe und verbessern unsere Sicherheitsmaßnahmen fortlaufend entsprechend der technischen Entwicklung. Projecthor übernimmt jedoch keine Haftung für Schäden infolge Datenverlust oder Kenntnisnahme und Bearbeitung von Personendaten durch Unbefugte. Sie sind für den Schutz Ihrer Registrierungsinformationen verantwortlich. Schützen Sie die Sicherheit Ihres Profils, indem Sie ein sicheres Passwort verwenden und dieses Dritten nicht weitergeben. Bitte beachten Sie, dass Ihre an andere Mitglieder der Projecthor Community versandten Nachrichten, Instant Messages oder ähnliche Nachrichten nicht verschlüsselt sind. Wir empfehlen Ihnen daher, keine vertraulichen Informationen über diese Medien auszutauschen.

2.Cookies

Projecthor verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um die Nutzung unserer Services zu vereinfachen und Informationen zur Verbesserung unserer Services zu erhalten. Cookies sind kleine Textdateien, die der Browser in einem dafür bestimmten Verzeichnis im System des Nutzers ablegt. Sie können Cookies über Ihre Browser-Einstellungen und über andere Tools kontrollieren. Unsere Services sind grundsätzlich auch ohne Annahme von Cookies nutzbar. Die Nutzung einzelner Funktionen auf unserer Website kann jedoch bei Deaktivierung von Cookies eingeschränkt sein.

3.Social Plugins

Unsere Website verwendet Social Plugins verschiedener sozialer Netzwerke wie z.B. Facebook, Twitter und Linkedin (nachfolgend «Netzwerke»). Die Social Plugins sind mit einem Logo oder einem Texthinweis gekennzeichnet. Dadurch wird möglich, dass die Netzwerke erfahren, dass Sie die entsprechende Seite unserer Website aufgerufen haben. Wenn Sie dies nicht möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Seite bei den Netzwerken ausloggen. Auch damit kann jedoch nicht verhindert werden, dass die Informationen allenfalls bei späterem Anmeldung bei den Netzwerken doch übermittelt werden. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung der Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen der entsprechenden Netzwerke.

4.Webanalysedienste

Wir verwenden Webanalysedienste, um die Nutzung unserer Website auszuwerten, sowie um Informationen zur Verbesserung unserer Dienstleistungen zu erhalten und zu Steuerung von Werbeeinblendungen. Die Webanalysedienste verwenden zumeist Cookies. Die dabei generierten Informationen können an einen Server im Ausland übertragen und dort gespeichert werden. Sie haben das Recht, jederzeit die zukünftige Aufzeichnung von Messdaten zu unterbinden, indem Sie die Möglichkeit des Widerspruchs («Opting Out») auf den Webseiten der Webanalysedienste nutzen. Projecthor nutzt folgende Webanalysedienste: Google: http://www.google.com/settings/ads

5.Weitergabe Ihrer Daten an Dritte und/oder ins Ausland

Projecthor arbeitet für seine Services u.U. mit Drittunternehmen und Einzelpersonen zusammen (z.B. für die Wartung, Analyse, Marketing, Entwicklung etc.). Diese Dritten haben einzig zu dem Zweck, diese Aufgaben für uns zu erledigen, Zugang zu Ihren Personendaten. Projecthor sorgt dafür, dass diese Daten durch die Dritten weder offengelegt noch zu anderen Zwecken genutzt werden. Projecthor übermittelt Ihre Daten im Übrigen nur an Dritte, sofern dies für die Nutzung unserer Services nötig ist, Sie uns Ihre Genehmigung erteilt haben oder die Weitergabe erforderlich ist, um Ihre Anweisungen auszuführen sowie wenn die Weitergabe gesetzlich erlaubt oder zur Anordnung einer Zwangsmaßnahme oder einem anderen Rechtsweg zulässig ist sowie zur Durchsetzung der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von Projecthor, seiner Mitglieder, Besucher oder der Öffentlichkeit. Projecthor sorgt dafür, dass diese Dritten Personendaten nur so bearbeiten, wie Projecthor dies selbst tun dürfte. Wir geben Ihre Personendaten möglicherweise auch im Zuge eines Verkaufs der Vermögenswerte von Projecthor, eines Tochterunternehmens oder eines Geschäftsbereichs oder bei einer Änderung der Eigentümerschaft von Projecthor oder einer seiner Tochterunternehmen oder im Zuge der Vorbereitungen für eines dieser Ereignisse an Dritte weiter. Dritte, denen wir Vermögenswerte übertragen oder verkaufen, haben das Recht, die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten und andere Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie weiterhin zu nutzen. Projecthor sowie beigezogene Dritte bearbeiten Personen zu den in diesen Datenschutzbestimmungen genannten Zwecken grundsätzlich in Montenegro, resp. in dem Land, in dem der Nutzer seinen Wohnsitz hat. Die Bekanntgabe der Personendaten ins Ausland erfolgt aber nur, wenn und soweit das betreffende Land über einen Datenschutz verfügt, der dem in Montenegro gleichwertig ist ,bzw. Projecthor mit diesem Dritten eine entsprechende Vereinbarung getroffen hat.

6.Ihre Rechte und Optionen

Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche Personendaten Projecthor über Sie speichert. Sie können darüber hinaus verlangen, dass Projecthor Personendaten oder Kommentare, die Sie hinterlassen haben berichtigt oder löscht. Dafür richten Sie bitte Ihre Anfrage schriftlich an support@protecthor.me. Sie können jederzeit auf Ihre in Ihrem Profil gespeicherten Informationen zugreifen, diese korrigieren oder löschen, Ihre Inhalte anpassen oder entfernen oder Ihr gesamtes Profil löschen. Löschen Sie Ihr Profil, werden Ihre Daten grundsätzlich innerhalb von 24 Stunden von der Website entfernt. Informationen, die Sie an andere im Projecthor Network verschickt oder gepostet haben, können auch dann noch sichtbar sein, wenn Ihr Profil gelöscht ist. Wir können Ihre Personendaten auch nach der Löschung Ihres Profils weiterhin aufbewahren, sofern diese Aufbewahrung erforderlich ist, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, behördliche Anforderungen zu erfüllen, Rechtsstreitigkeiten zwischen Mitgliedern beizulegen oder unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, diese Datenschutzbestimmungen oder unsere Projecthor Network - Richtlinien durchzusetzen.

7.Marketing

Projecthor kann Ihre Personendaten zu Marketingzwecken verwenden. Sie können jedoch deklarieren, dass Sie keine Werbung wünschen.

8.Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Projecthor behält sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern. Änderungen werden auf der Website von Projecthor publiziert und treten mit ihrem Aufschalten in Kraft. Wenn Sie unsere Services weiter nutzen, nachdem Ihnen ein Hinweis auf Änderungen übermittelt oder auf unserer Website veröffentlicht wurde, erklären Sie sich mit diesen Änderungen konkludent einverstanden.

9.Kontakt

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen oder dem Datenschutz bei Projecthor können Sie sich jederzeit an support@protecthor.me wenden.

Anmelden